Taxi und Taxis in Dubai

Wie man in Dubai ein Taxi bestellt

Das Bestellen eines Taxis in Dubai ist so einfach, dass es praktisch ein Kinderspiel ist. Dank der hochmodernen Technologie der Stadt haben Sie mehrere Möglichkeiten zur Hand. Zunächst können Sie 800 88088 wählen, die offizielle Nummer des Taxibestelldienstes der Dubai Transport Corporation. Kinderleicht! Es gibt auch eine clevere mobile App namens "Dubai Taxi", mit der Sie mit ein paar Fingertipps auf Ihrem Smartphone ein Taxi bestellen können. Nichts leichter als das, meine Freunde!

Und lassen Sie uns nicht die großen Brüder im Raum vergessen - Bolt und Uber. Diese beiden internationalen Giganten sind in der Tat in Dubai im Einsatz. Beide verblüffen uns in Bezug auf Zuverlässigkeit und Leistung. Mit Bolt oder Uber werden Sie im Handumdrehen durch die Landschaft Dubais düsen. Und ja, alle Arten von Plastikgeld - Kreditkarten, Debitkarten und so weiter - werden von diesen Diensten weitgehend akzeptiert. Das nenne ich Komfort in Warp-Geschwindigkeit!

Wo finden Sie ein Taxi in Dubai?

Dubai ist wirklich ein Füllhorn an Taxis. Sie sind praktisch überall zu finden, von den hoch aufragenden Wolkenkratzern des Geschäftsviertels bis zu den belebten Basaren des alten Dubai. Taxistände sind in der Nähe von Einkaufszentren, Sehenswürdigkeiten und Haltestellen öffentlicher Verkehrsmittel zu finden. Sie müssen sich also nicht die Haare raufen, es ist immer ein Taxi in der Nähe.

Entscheiden Sie sich für Uber oder Bolt? Diese Plattformen können Sie an praktisch jedem Ort mit einem Fahrer verbinden, solange Sie eine gute Internetverbindung haben. Und mal ehrlich, wann gibt es das in Dubai nicht?

Wie viel kostet ein Taxi in Dubai?

Halten Sie sich an Ihrem Sicherheitsgurt fest, Leute. Taxis in Dubai sind erstaunlich erschwinglich. Die Stadt hat einen der günstigsten Taxitarife der Welt. Die Einstiegspreise liegen je nach Uhrzeit und Ort zwischen 6 und 12 AED. Danach wird in der Regel eine entfernungsabhängige Gebühr von 1,96 AED pro Kilometer erhoben.

Uber und Bolt hingegen haben ein dynamisches Preismodell, bei dem die Kosten je nach Entfernung, Zeit und Nachfrage variieren. Man könnte sagen, dass der Preis so fließend ist wie eine fließende Ballerina! Es ist immer eine kluge Idee, die Kostenvoranschläge zu überprüfen, bevor Sie Ihre Fahrt auf diesen Plattformen bestätigen.

Was das Trinkgeld angeht, so ist es zwar weder gesetzlich vorgeschrieben noch eine gängige Norm, aber ein kleines Zeichen der Wertschätzung für die Dienste Ihres Fahrers ist immer eine nette Geste. Denken Sie daran: Großzügigkeit ist das Herz der Stadt!

Was die Sicherheit betrifft, sind die Taxis in Dubai recht zuverlässig. Die Fahrer sind professionell und die Fahrzeuge sind gut gewartet. Ich will nicht wie Ihre Mutter klingen, aber denken Sie daran, sich anzuschnallen, egal, wo Sie sitzen. Schließlich gibt es in Dubai strenge Anschnallgesetze.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Sie in Dubai nie mehr als ein paar Klicks, Fingertipps oder Handzeichen von Ihrer nächsten Fahrt entfernt sind, ganz gleich, ob Sie eher ein Liebhaber des klassischen Taxis oder eines App-basierten Fahrdienstes sind. Viel Spaß beim Reisen!