Taxi und Taxis in Dublin

Wie man in Dublin ein Taxi bestellt

Ah, Dublin. Eine Stadt voller unbezahlbarer Geschichten, die in die alten Kopfsteinpflasterstraßen geätzt wurden. So schön es auch ist, dieses irische Juwel zu Fuß zu erkunden, manchmal brauchen Sie den Charme einer guten alten Taxifahrt, um sich fortzubewegen. Aber wie, liebe Freunde, bestellen Sie ein Taxi in der Krone der Smaragdinsel?

Heutzutage gibt es dafür eine App. Ja, Sie haben richtig gelesen, Sie müssen keine Nummern wählen oder mit den Armen auf einer belebten Straße winken. Hier finden Sie die beliebten Uber und Bolt, die beide rund um die Uhr ihre Dienste anbieten. Richtig, Leute, das digitale Zeitalter hat auf Zehenspitzen in Dublins malerisches Stadtbild Einzug gehalten.

Laden Sie einfach die Apps herunter, geben Sie Ihre Daten ein und voilà, schon können Sie sich ein Taxi von Ihrem Standort aus rufen. Sie akzeptieren Kreditkarten, was für diejenigen unter uns, die Bargeld als charmant altmodisch empfinden, sehr praktisch ist. Wenn Sie jedoch eine traditionellere Methode bevorzugen, können Sie sich über die örtliche Taxizentrale (+353 1-808-0800) direkt an das Netz der in der Stadt verteilten Taxis wenden.

Wo finden Sie ein Taxi in Dublin?

Jetzt stellt sich Ihnen vielleicht die Frage, wo in Dublin ein Taxi zu finden ist. Keine Angst, Ihr lustiger Führer ist hier!

In Dublin wimmelt es nur so von Taxis, vor allem in der Nähe beliebter Touristenorte, Hotels, Busbahnhöfe und des Flughafens. Aber unser liebes Dublin ist für sein unbeständiges Wetter bekannt und in einem irischen Regenguss durchnässt zu werden, während man auf ein Taxi wartet, ist nicht gerade ideal.

In solchen Fällen kommen die Taxistände zu unserer Rettung. Das sind ausgewiesene Plätze, an denen sich die Taxis aufstellen und auf Fahrgäste warten. Sie finden sie im gesamten Stadtzentrum verstreut - in der O'Connell Street, am St. Stephen's Green, am College Green und an den Bahnhöfen Heuston und Connolly, um nur einige zu nennen.

Wie viel kostet ein Taxi in Dublin?

Kommen wir nun zu der goldenen Frage, die Ihnen im Kopf herumschwirrt: der Preis für eine Fahrt mit dem Taxi in Dublin. Der Grundtarif beginnt bei 3,80 € während der normalen Geschäftszeiten und steigt nach 20 Uhr und an Feiertagen leicht an. Die Kosten pro gefahrenen Kilometer liegen bei etwa 1,50 € und die Wartezeit wird mit 23,30 € pro Stunde berechnet.

Während Uber und Bolt auf der Dubliner Taxibühne tanzen, sollten Sie bedenken, dass die Preise zu Stoßzeiten oder bei hoher Nachfrage in die Höhe schnellen können. Wenn Sie also auf Ihr Budget achten, sind traditionelle Taxis vielleicht die bessere Wahl.

Und lassen Sie uns nicht an den Trinkgeldnormen in Dubliner Taxis vorbeireden: Die Aufstockung des Fahrpreises ist eine anständige Art, sich zu bedanken. Natürlich ist es nicht obligatorisch, aber es wird auf jeden Fall sehr geschätzt! Sicherheit, fragen Sie? Keine Sorge! Dubliner Taxifahrer sind im Allgemeinen hilfsbereit und respektvoll, und sowohl App-basierte als auch traditionelle Taxis müssen die irischen Verkehrsgesetze einhalten.

Da haben Sie es also - ein Taxi in Dublin zu bestellen ist so einfach wie das Aufsagen des ABCs. Jetzt sind Sie bereit, die Stadt wie ein Einheimischer zu erkunden. Schnallen Sie sich an und machen Sie sich auf den Weg durch die geschichtsträchtigen Straßen Dublins!