Beste Reisezeit für Genua

Bester Monat für einen Besuch in Genua

Verzeihen Sie mir, wenn ich vor Begeisterung platze, aber die Nachrichten sind einfach zu gut: Der Mai ist der beste Monat für einen Besuch in Genua. Können Sie die Vorfreude spüren? Die Stadt erblüht vor Wärme und Lebensfreude, und die Regenzeit hat sich größtenteils verabschiedet. Das ist Ihre Chance, gemütlich durch die labyrinthischen Gassen der Altstadt zu schlendern oder sich am Hafen ein Gelato zu gönnen. Vorwärts ins italienische Abenteuer!

Günstigste Zeit für eine Reise nach Genua

Haben Sie sich schon einmal gewünscht, eine Zeitreise zu machen, um günstig zu reisen? Genua bietet Ihnen alles, was Sie brauchen! Der ruhige Charme des Novembers bietet eine Atempause für Touristen mit müdem Geldbeutel. Die Menschenmassen im Herbst haben sich verflüchtigt und die Stadt öffnet großzügig die Türen zu ihren Museen, Palästen und Nudelhäusern. Wäre es nicht fantastisch, Genuas komplizierte Wunder zu genießen, ohne ein Loch in Ihre Tasche zu brennen?

Die schlechteste Zeit des Jahres für einen Besuch in Genua

Aber es ist nicht alles Gold, was glänzt! Wenn Sie den zahllosen Touristen und der übermäßigen Hitze aus dem Weg gehen wollen, sollten Sie den August meiden. Unser schönes Genua wirkt dann wie eine Geisterstadt, da die Einheimischen in den Urlaub fahren. Das mag zwar Gelassenheit versprechen, aber die heißen, faulen Nachmittage könnten Ihnen das pulsierende Leben aus Ihrer Reise rauben. Ein wenig Warten auf die Nebensaison könnte eine Reise garantieren, die viel mehr Schatz als Falle ist.

Wetter in Genua

Und nun, liebe Freunde, lassen Sie uns in die faszinierende Welt des Klimas von Genua eintauchen. Diese Küstenstadt im Herzen der italienischen Riviera ist ein perfekter Balanceakt. Mit einer delikaten Mischung aus mediterraner Milde und norditalienischer Kühle ist Genua das ganze Jahr über ein tolles Reiseziel.

Um Ihnen mehr Klarheit zu verschaffen, finden Sie hier eine Temperaturübersicht für die Stadt:

MonatDurchschnittstemperatur (°C)Durchschnittstemperatur (°F)
Januarvon 4 bis 11von 39 bis 52
Februarvon 5 bis 12von 41 bis 54
Märzvon 6 bis 14von 43 bis 57
Aprilvon 9 bis 17von 48 bis 63
Maivon 13 bis 21von 55 bis 70
Junivon 17 bis 25von 63 bis 77
Julivon 20 bis 29von 68 bis 84
Augustvon 20 bis 29von 68 bis 84
Septembervon 17 bis 25von 63 bis 77
Oktobervon 13 bis 20von 55 bis 68
Novembervon 9 bis 15von 48 bis 59
Dezembervon 5 bis 11von 41 bis 52

Erfreuen Sie sich an den vielen Sonnenstunden, gelegentlichen Regenschauern und nebligen Morgenstunden. Manche würden sagen, dass sich das Wetter hier schneller ändert, als Sie dreimal schnell "pesto alla genovese" sagen können. Aber keine Angst, denn jede klimatische Laune fügt dem reichen Wandteppich der Stadt nur eine neue Schicht hinzu. Packen Sie also Ihre Abenteuerlust ein, denn das ist Genua, Baby!