Beste Zeit für einen Besuch in New York City

Bester Monat für einen Besuch in New York City

Wenn Sie von einem klassischen New York City-Abenteuer mit allem Drum und Dran träumen, ist der Dezember vielleicht der fröhlichste Monat. Der Big Apple erstrahlt in weihnachtlichem Glanz und bietet festlichen Spaß. Der ikonische Weihnachtsbaum im Rockefeller Center und die Schaufensterdekorationen, die die Fifth Avenue in ein skurriles Wintermärchen verwandeln, sind ein Spektakel, das Sie nicht verpassen sollten. Genießen Sie Schlittschuhlaufen unter den Sternen im Central Park oder gönnen Sie sich eine heiße Brezel, während Sie die belebten Weihnachtsmärkte erkunden.

Günstigste Zeit für einen Besuch in New York City

Möchten Sie die Stadt, die niemals schläft, genießen, ohne Ihren Geldbeutel zu leeren? Der Zeitraum von Januar bis Anfang März wird oft als die günstigste Reisezeit angesehen. Und warum? Nach den Feiertagen ist der Tourismus deutlich zurückgegangen, was zu günstigen Angeboten für Unterkünfte und Flugtickets führen kann. Es könnte ein wenig kühl sein, aber das ist eine perfekte Ausrede, um es sich in einem Broadway-Theater oder einem der Weltklasse-Museen der Stadt gemütlich zu machen.

Die schlechteste Zeit des Jahres für einen Besuch in New York City

Ah, der Sommer, mit warmem Wetter und kostenlosen Konzerten im Freien, aber auch mit Scharen von Touristen und brutzelnden Bürgersteigen. Wenn es um New York geht, kann die Zeit von Mitte Juni bis August, sagen wir mal, eine Herausforderung sein. Die Stadt ist überfüllt, die Warteschlangen vor den großen Attraktionen sind lang und die Preise schießen in die Höhe. Wenn Sie also nicht gerade eine Vorliebe für klebrig heiße U-Bahn-Fahrten mit dem Bonus des Crowd-Surfing haben, sollten Sie diese Hochsaison vielleicht meiden.

Wetter in New York City

Fragen Sie sich nach den klimatischen Besonderheiten von New York City? Nun, es bietet eine dramatische Bandbreite, von heißen, feuchten Sommern bis zu kalten, möglicherweise schneereichen Wintern. Die Frühlingsmonate sind in der Regel mild, während der Herbst für sein wunderschönes Herbstlaub bekannt ist.

Um Ihnen mehr Klarheit zu verschaffen, finden Sie hier eine Temperaturübersicht für die Stadt:

MonatDurchschnittstemperatur (°C)Durchschnittstemperatur (°F)
Januarvon -3.3 bis 2.8von 26 bis 37
Februarvon -2.8 bis 3.3von 27 bis 38
Märzvon 1.1 bis 8.3von 34 bis 47
Aprilvon 5.6 bis 13.9von 42 bis 57
Maivon 11.1 bis 20von 52 bis 68
Junivon 16.7 bis 25.6von 62 bis 78
Julivon 20.6 bis 28.9von 69 bis 84
Augustvon 20.6 bis 28.3von 69 bis 83
Septembervon 16.1 bis 24.4von 61 bis 76
Oktobervon 10 bis 18.3von 50 bis 65
Novembervon 4.4 bis 11.1von 40 bis 52
Dezembervon -0.6 bis 5von 31 bis 41

Vergessen Sie nicht die goldene Regel beim Packen - Schichten sind der Schlüssel, um alles zu überstehen, was New York Ihnen bietet! Ob es warm oder kalt ist, ob es regnet oder scheint, es gibt immer etwas Magisches im Straßenlabyrinth dieser fantastischen Stadt zu entdecken. Wir sehen uns im Brooklyn Bridge Park oder am Times Square!